1980 - 2020

EINE GESCHICHTE VON LEIDENSCHAFT, HINGABE UND WEITSICHT

1980 - 2020

STANDARDISIERTE SCHRAUBEN UND BOLZEN - KUNDENSPEZIFISCHE MECHANISCHE BAUTEILE

DIE ANFÄNGE - EIN SCHRITT NACH DEM ANDEREN

Die Geschichte von EMMEVI beginnt schon von weitem und beginnt mit der Leidenschaft und Hingabe von Bortolo Maddalena, dem Gründer. In den 70er Jahren: nach einer langen Zeit im Verkaufsbereich verspürt Bortolo das Bedürfnis, etwas Eigenes aufzubauen, etwas, in das er seinen Unternehmergeist zu 100% investieren kann.
So entstand die erste Ansiedlung von EMMEVI, deren Name eine Ehrung für die große MV Agusta ist, in jenen Jahren ein unbestrittenes Symbol für die Qualität und den Fortschritt des Unternehmens.
Die 80er Jahre sind für den Gründer ein echter "Sprung ins Dunkel"; aber der Wunsch, sich selbst zu verwirklichen und eine junge Familie mit 3 Kindern, für die eine bessere Zukunft geschaffen werden soll, sind der beste Treibstoff, den man finden kann!
EMMEVI beginnt seine Tätigkeit offiziell in einem nur 200 Quadratmeter großen Lagerhaus, das im Laufe der Jahre zunächst auf 500 Quadratmeter, dann auf 1000 Quadratmeter und schließlich 1997, dem Wendejahr, auf 5.000 Quadratmeter erweitert wurde.

DER WENDEPUNKT DER AUTOMATISIERUNG

Geist und Leidenschaft reichen nicht mehr aus. Um den neuen Herausforderungen des modernen Marktes gerecht zu werden und um große Aufträge von großen und bedeutenden Unternehmen annehmen zu können, sind vor allem Garantien für eine schnelle Logistik und schnelle Lieferzeiten erforderlich.
EMMEVI beschließt daher, das neue Jahrtausend mit einem weitsichtigen und ehrgeizigen Projekt zu erreichen: der Realisierung eines vollautomatischen Lagers. Das Projekt ist in diesen Jahren dermaßen innovativ, dass es die Überwindung vieler technischer Hindernisse erfordert, bevor man das Licht sieht.
Das Ergebnis ist etwas, das die Zeit vorwegnimmt: ein unbemanntes Lager, in dem Roboter die Waren in den Regalen bewegen, mit der Möglichkeit, 10.000 Codes, die zwischen Lager und Verwaltung verbunden sind, praktisch in Echtzeit zu verwalten.
Diese Erweiterung bedeutet auch einen Wendepunkt auf dem Markt: große Unternehmen können dank der Qualität des Produkts und der schnellen Lieferung zufrieden sein. Die Automatisierung des Lagers ermöglicht es, große Aufträge in kurzer Zeit zu erfüllen und die Aufträge werden immer umfangreicher und größer.

EINE ZERTIFIZIERTE QUALITÄT

Um sich weiter hervorzuheben und auf den neuen asiatischen Wettbewerbsmärkten Vorteile zu erlangen, ist es Zeit, einen weiteren wichtigen Schritt zu machen: 1999 ist für EMMEVI das Jahr der Erzielung der QUALITÄTSZERTIFIZIERUNG UNI EN ISO 9001 (Zertifikat Nr. 1.312), eine wesentliche Voraussetzung, um noch mehr Anerkennung bei den großen italienischen und ausländischen Unternehmen zu erlangen.
Aber die Herausforderungen für einen Unternehmer enden nie, und wieder einmal müssen Bortolo und sein florierendes Unternehmen die Ärmel hochkrempeln. Die Jahre 2001 und 2008 sind die Jahre der Finanz- und Marktkrise, die die Weltmärkte seit fast einem Jahrzehnt schwer belasten. In diesen schwierigen Jahren gelang es dem Unternehmen jedoch, die Auswirkungen der Krise trotz allem aufzufangen.
Im Jahr 2012 gelingt es EMMEVI, wieder ein Produktions- und Umsatzniveau zu erreichen, das mit dem der Vorkrisenzeit vergleichbar ist.

2020: DIE ZUKUNFT UND DIE NEUE HERAUSFORDERUNGEN

Die Zukunft von EMMEVI spricht heute die Sprache der neuen Märkte und der Schwellenländer, der Handelszölle und der sozialpolitischen Probleme der Europäischen Union. Aber die Mittel, die zukünftigen Herausforderungen zu beherrschen, sind nun vorhanden! Federico, Sohn des Gründers, hat den Weg seines Vaters eingeschlagen und ist bereits seit 15 Jahren im Unternehmen tätig. Der Wunsch, in neue Geschäftsnischen und neue Betriebsweisen zu expandieren, stellt die Leitlinien des heutigen Unternehmens dar, die noch nie zuvor in die Zukunft projiziert wurden.

Außerdem bereichert heute eine neue Produktreihe, die für den Bau- und Klempnerbereich entwickelt wurde, das Angebot von EMMEVI, zusätzlich zu den verschiedenen Produkten für den mechanischen Bereich, standardisierte geformten Schrauben und kundenspezifische mechanische Bauteile, die seit jeher der Stolz des Unternehmens sind.

 

Interview www.european-business.com       DOWNLOAD PFD

EMMEVI: QUALITÄTSSCHRAUBEN = LEBENSQUALITÄT